Epic Fusion ist ein Digital First-Team. Wir verbinden New Work-Ideen mit hochwertigen Lösungen. So ermöglichen wir eine echte, digitale Transformation. Unsere Devise: No Excuses – keine Kompromisse. Wir leben die digitale Zukunft selbst vor und schaffen so mehr Raum für uns Menschen.

Mit den neuen Crewmembers Lara Riederer und Simon Hofmann an Board der Epic Fusion können wir die aktuell gefragten Bereiche Modern Client Engineering und Employee Experience nachhaltig stärken und ausbauen.

Lara bringt langjährige Expertise und Erfahrung im Bereich IT-Ausbildungen mit. Sie versteht es die digitalen Tools bedürfnisorientiert zu vermitteln. Als Lehrperson HF gestaltet sie IT-Trainings strukturiert und mit passenden didaktischen Ansätzen. Ihr beruflicher Weg führte sie bisher von der Kauffrau mit Weiterbildung zur Betriebswirtin HF, zur Geschäftsleitungsassistenz bis hin zur Abacus Softwareberaterin.

Simon ist leidenschaftlicher Workplace Engineer. Als ausgebildeter Informatiker bringt er breite Erfahrung aus Networking & Engineering mit. Durch seine Weiterbildung zum Informatiker HF konnte er diese Expertise ausbauen und bestätigen. Simon deckt die ganze Breite des Client-, Netzwerk- und Cloud-Infrastruktur-Stack ab um jede IT-Landschaft Modern Coud Managed Ready zu machen.

Wir verpflichten uns einer evolutionären Organisation geteilter Autorität und kollektiver Intelligenz. Wir glauben an die Kraft des Experimentierens und verstehen Hindernisse als Chance. So entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und wachsen. Wir sind ein Team, dass sich für gemeinsame Ziele einsetzt und zusammen Erfolge feiert. Epic Fusion kennt keine Hierarchie, keine Chefs und keine festen Büroarbeitsplätze. Und keine fixen Ferien – unsere Mitarbeitenden gestalten ihre Arbeits- und Ferienzeit selbst.

Möchtest auch Du Teil von unserem Team werden?